Aktuelles

Hier erfahren Sie Infos über Erkrankungen, Tipps und wichtige medizinische Erkenntnisse für den Raum Kasendorf/Thurnau, 

monatlich aktualisiert. 

 

 

Monate: April-Mai-Juni 2018 



 

  • Grippe lässt nach. Oh wir atmen auf!!!
  • Magen-Darmvirus! Die Symptome sind Erbrechen, Übelkeit, Durchfall, Unwohlsein und Bauchschmerzen. Bitte achten Sie darauf sich die Hände immer gründlich zu waschen, damit sich die Viren nicht so leicht vermehren können.                                                                                         
  • Impfungen:  Kontrollieren sie regelmäßig ihren Impfpass, so dass sie immer den aktuellen Schutz haben.                                                              Vor Auslandsaufenthalten können sie bei uns in der Praxis Informationen über Reiseimpfungen erhalten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Trotz Wegfall der Praxisgebühr von 10 Euro, bleibt es aber trotzdem wichtig, sich vor dem Facharztbesuch eine Überweisung beim Hausarzt zu holen.
  • Ihr Hausarzt bekommt somit einen Behandlungsbericht, der wichtige Informationen für Ihre  Betreuung oder Nachbehandlung enthält.   
  • Verordnete Medikamente können hinsichtlich ihrer Wechselwirkungen aufeinander abgestimmt werden.
  • Teure Doppeluntersuchungen können vermieden werden.
  • Wir stellen Ihnen gerne weiterhin Überweisungsscheine zu Ihrem gewünschten Facharzt aus.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Wir bitten Sie, bei den Kindervorsorgeuntersuchungen (U2-U9) pünktlich zu den vorgeschriebenen Uhrzeiten zu erscheinen, damit wir auch die nachfolgenden Termine der anderen Patienten rechtzeitig wahrnehmen können. Für die Terminvergaben bei den Kindervorsorgeuntersuchungen bitte ca. 3 Wochen vorher in der Praxis anrufen.
  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Auffrischungsimpfungen für Tetanus und Diphtherie alle 10 Jahre und für Zecken alle 5 Jahre nötig ist. Die Kinderlähmung und die Keuchhustenimpfung sollten ebenfalls nicht vergessen werden.
  • Außerdem können Sie bei uns Gesundheits-Checks ab 35 Jahren und Männer zusätzlich Krebsvorsorgen ab 45 Jahren durchführen lassen. 

 

Dr. med. Markus Ipta

Kontakt:

Kulmbacher Str. 22

95359 Kasendorf


 

Tel.: 09228/9999-0

Fax.: 09228/99 99 99


 

Email: praxis@unserdoc.de

 


 

Sprechzeiten:

Mo. - Fr.

08:30 - 11:30

Montag

16:00 - 19:00 

Donnerstag

16:00 - 18:00

Di. + Fr. nachmittag +
Sa.
vormittags

nur nach Vereinbarung

Hinweis:

Di
nachmittags

Palliativ-
Sprech-stunde

nach Termin-
Vereinbarung